Königstraße 11
Nürnberg, Bavaria 90402


Achtung:
Anmeldung nur über
http://nuernberg.pl0gbar.de
Alle relevanten Updates, Änderungen, Infos gibt es via Twitter!
Anzahl Teilnehmer hier ist nicht aussagekräftig. Auch diese Info gibt es per Twitter.
Twitter Radio: http://twitter.com/pl0gbarNBG


Infos:
Die Orga-Hotline ist . :-)



Links:

Infos zur pl0gbar und zu pl0g.de:
http://www.pl0g.de
http://nuernberg.pl0gbar.de/
pl0g.de und die pl0gbar bei Spreeblick / Radio Fritz (audio)
http://spreeblick.com/trackback/2007/04/07/vorschau-07042007/
http://spreeblick.com/trackback/2007/03/31/podcast-3132007/
Erste Nürnberger pl0gbar bei pl0g.de:
http://www.pl0g.de/wordpress/2007/01/13/nuernbergpl0gbar-ruckblick-und-ausblick/
http://www.pl0g.de/wordpress/2007/01/08/das-keynote-syndrom-informationen-fur-betroffene-und-deren-angehorige/
Flickr
http://tinyurl.com/25as8n
http://www.flickr.com/groups/[email protected]/

Die pl0gbar Nürnberg FAQ:

Q: Was ist pl0g.de?
A: http://pl0g.de ist ein Gemeinschaftsblog mit mindestens einem Fuss im "first-life". Lifestyle, Web2.0, ein bisschen geekig, maclastig und meistens ironisch. Eine kleine, feine Gemeinschaft von Freiwilligen pflegt ihn und hat eine Menge Spaß dabei.

Q: Wer schickt euch? Wer bezahlt euch?
A: Wir sind unabhängig und stolz darauf! Keine Werbung. Keine Viral-Sponsoren der Industrie die aus dem Hintergrund lenken. Powered by Idealismus and Fun.

Q: Was kriege ich geboten wenn ich zur pl0gbar komme?
A: Wlan und Leute die mindestens so nett und kommunikativ sind wie Du. :-) (KEINE Vorträge, kein Visitenkarten-im-Kreis-reichen.)

Q: Ihr redet immer von Cross-Plattform. Warum habt ihr dann bei pl0g.de überwiegend Mac´s ?
A: Wir sind Cross-Plattform!! Klar kann man auch mit Linux und Windows prima Web2.0 nutzen und machen. Aber warum auf dem Boden sitzen wenn es Sofas gibt? ;-)

Q: Mein Unternehmen wird sich auf der pl0gbar mit einem Vortrag/Flyer präsentieren.
A: No Way! Heizdecken verkaufen ist nicht erwünscht! Gerne könnt Ihr Eure Projekte an eurem Tisch vorstellen. Alles was drüber hinaus geht fällt aus. Wir sind die *After*workparty des Web2.0. Ok?

Q: Mein Unternehmen / ich möchte das Konzept der pl0gbar finanziell unterstützen und als Sponsor für die Teilnehmer auftreten.
A: Mail an cashcow(ät)pl0gbar.de. Wir reden darüber.

Added by buetts_fuerth on December 6, 2007

Comments